Sie sind hier

Der Name elohim.io

Gespeichert von admin am/um 30. Juni 2015

Als Wolfgang seine Mutter Elsa Utech durch den Tod verlor, reifte in ihm der Gedanke, ihr eine dauernde Erinnerung zu setzen. Als EDV-Spezialist lag es für ihn sehr nahe, dies in Form einer Internet-Gedenkstätte zu tun.

Der FREIE Redner Uwe Peters hatte in seiner Arbeit an der Trauerfeier täglich erlebt, dass der Schmerz um einen verstorbenen Menschen und die Erinnerung an ihn seinen Sitz im Bereich der Gedanken und Gefühle hat. Diese sind jedoch völlig unabhängig von dem jeweiligen Friedhof, auf dem der körperliche Teil des verstorbenen Menschen bestattet ist.

Als seine über alles geliebte Frau Hannelore, geb. Himme - überall nur Lore genannt - im Jahr 2005, er hat sie auf dem Sterbebett noch geheiratet und ihre beiden Söhne waren die Trauzeugen – gestorben ist, erlebte er selbst hautnah die Distanz zwischen dem Friedhof und der inneren Sehnsucht nach ihr. Auch er wollte seine geliebte Frau in der Erinnerung wach halten und suchte nach Möglichkeiten dazu.

Bevor er mit seiner Hannelore zusammen kam, war er schon einige Jahre mit ihrem Onkel, den Prediger und seinem persönlichen Freund, dem längst verstorbenen Alwin Himme befreundet.

Wolfgang Utech und Uwe Peters taten sich zusammen um ihr gemeinsames Anliegen, die Erinnerung lebendig zu erhalten, in einer Internet-Gedenkstätte zu verwirklichen.

Die Namensgebung der Internet-Gedenkstätte ergab sich zwingend aus den Namen der drei Verstorbenen:

EL-sa, Hanne-LOre und HIMme, also: elohim

Bemerkungen:

Als FREIER REDNER weiß Uwe Peters natürlich, dass der Begriff elohim traditionsbeladen ist.

- Er weiß, dass die jüdischen Menschen den Begriff elohim als Vorstufe ihrer Gottesvorstellung JHW erkennen können.

- Er weiß auch, das die Muslime den Namen ihres Gottes ALLAH aus dem alten Begriff elohim abgeleitet haben.

- Und schließlich kennt er als ehemaligen freikirchlicher Theologe auch die Bedeutung des Namens elohim für die christliche Theologie.

Das alles durfte und konnte jedoch im Zeitalter der Moderne kein Hindernisgrund sein, die Gedenkstätte im Internet mit diesem Namen auszurüsten. Im Gegenteil, es musste zum Ansporn werden, die Metamorphosen des Lebens, welche seit den Tagen von Göbekli Tepe (vor ca. 12 000 Jahren) kontinuierlich mit der Begrifflichkeit EL – die Starken – und HIM – der Plural der Starken, ausgestattet war, in eine neue aktuelle Wendung einzukleiden.

Deshalb kann elohim.io auch nicht die Fortsetzung der bisherigen Friedhofsidee im Internet sein, sondern muss das ganze Leben umfassen. Daraus ergibt sich die Grundidee des Projektes elohim, welche Hermann Hesse so formuliert:

Stufen
Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit und auch jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muss das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne trauern
In andere, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft zu leben.
Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
An keinem wie an einer Heimat hängen,
Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
Er will uns Stuf`` um Stufe heben, weiten.
Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen;
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
kann lähmender Gewöhnung sich entraffen.
Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden...
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

Da der Begriff elohim.de nicht mehr zur Verfügung stand, konnten wir nach längerer Suche elohim.io festmachen. Auch das entspricht unserer Intention; denn unser Internet-Projekt elohim.io entspricht der Abkürzung für Internationale Organisationen und soll unser Leben wie der ständige Begleiter des Planeten Jupiter –Io – täglich begleiten.

Und schließlich wünschen wir uns, dass das Projekt elohim.io die alte griechische Mythologie konkret im Leben der modernen Menschen aktualisiert, in der Io die Geliebte des Zeus war.

Wir wünschen uns, das elohim.io die Geliebte des Lebens wird.