Sie sind hier

Wenn Gott nicht existiert ...

Gespeichert von admin am/um 19. März 2017

... ist alles erlaubt            (F. Dostojewski)

 

Dieser Satz ist ein sehr beliebtes religiöses Argument gegen die Gottlosigkeit. Es ist auch für viele Menschen sehr einleuchtend, deshalb wollen wir ihn untersuchen.

Das Wort „erlaubt“ bedeutet, dass es irgendwo eine Autorität gibt, die etwas verbieten und erlauben kann. Der Mensch wird weiterhin in diesem Satz zu einem Menschen gemacht, der einer dauernden Autorität für sein ganzes Leben bedarf.

Tags: